Weihnachtsgruß an die Kinder

Schaue nicht zurück,
denn dort liegt die Vergangenheit.
Schaue nach vorn,
denn dort liegt die Zukunft!

Ein Weihnachtsgruß an meine Kinder. Vielleicht kommt er ja an.

Liebe Sarah, lieber Jonah,

ich wünsche Euch beiden, Euren Freunden und Verwandten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ich würde mich freuen, wenn auch wir im nächsten Jahr vielleicht auf kleinen Wegen ein Stück weit gemeinsam in die Zukunft gehen könnten und würde mich über ein Zeichen von Euch freuen. 

Genießt die Tage und die (Sarah für dich vermutlich letzten offiziellen) Ferien.

Liebe Grüße Euer Vater Jörg

& Familie

© 2016 – 2018, bussy. All rights reserved.

4. Geburtstag Jonah-David – Dank Meike ein paar Bilder

Wieder einmal dank meiner Schwester Meike ein paar wenige Bilder von Jonahs Geburtstag, bzw. vom Besuch von Ihr vom darauffolgenden Wochenende.

Aber auch wenn es ein bisschen schmerzt solche Bilder zu sehen, so tut es andererseits doch auch gut, die Kinder glücklich zu sehen, ihr Lachen und ihre ausgelassene Freude.

gemischt 034_small gemischt 035_small gemischt 037_small gemischt 038_small gemischt 039_small gemischt 040_small

© 2004 – 2016, bussy. All rights reserved.

5. Geburtstag Sarah-Patricia – wenigstens ein paar Bilder

Hier ein paar der wenigen Bilder, die ich von meinen Kindern habe. Aufgenommen von meiner Schwester Meike bei ihrem Besuch anlässlich Sarahs 5. Geburtstag am 23.11.2003!

100_1052_small

Halloween steht vor der Tür, da kann man schon mal das passende Outfit vorführen…

100_1056_small

Jonah auf Mamas Schoß

100_1058_small

Puk die Stubenfliege?

100_1059_small

100_1060_small

strahlende Kinderaugen!

100_1062_small

100_1064_small

100_1065_small

100_1066_small

So wenig ich von meinen Kindern mitbekomme und habe, um so mehr bedeuten mir diese Kleinigkeiten. Ein Bild, ein Fetzen Information über Neuigkeiten, aus welcher Quelle sie auch immer kommen mögen. Und dennoch zieht es jedes mal wieder runter, scheint das Loch noch tiefer zu machen, aus dem ich so oft keinen Ausweg finde.

Vielleicht kommt eines Tages mal der Zeitpunkt darüber ausführlicher zu schreiben.

 

 

© 2003 – 2016, bussy. All rights reserved.

Jonah-David – Es ist ein Junge, ein Ostfriese

Hier mal wieder ein paar Erinnerungen an die Vergangenheit. Auch wenn meine Ex gründlich ausgeräumt hat und mir kaum eine Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit gelassen hat, so gibt und gab es dennoch immer noch das eine oder andere Foto, was in meinem Schreibtisch übersehen wurde. Es sind die einzigen Erinnerungen an diese Zeit.

Auch dieses gehört dazu. Der erste Besuch von Papa und der großen Schwester am Tag nach der Geburt des kleinen Jonah-David Bußmann im Krankenhaus in Aurich. Und da er in Aurich geboren ist, mittiger und tiefer in Ostfriesland geht eigentlich nicht, ist er natürlich ein waschechter Ostfriese.

Ja, ich war ein stolzer Papa. Meine Traumfamilie war perfekt. Eine tolle Frau, zwei Kinder, ein Mädel und einen Jungen. Meine Lebensträume schienen sich zu erfüllen. Dass das nur „Schein“ war, das ahnte ich damals allerdings noch nicht.

2015_09_17_17_10_220001 (Geburt Jonah, 05.07.2000)

© 2000 – 2016, bussy. All rights reserved.